Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Erfahren Sie mehr
×

Buchhaltung und Coaching Kombi Angebot (bfin_basic + bfin_01 + Bewerbungscoaching)

online
 
Online
Lowest Prices
2.614,00
Gesamtbetrag inkl. 20% Ust.
Verfügen Sie über einen Gutscheincode?
Lösen Sie den Code ein und bestätigen Sie mit der ENTER-Taste.
Unverbindlich anfragen
Jetzt anfragen, später bezahlen

Du lernst wo du willst

Der Seminarraum kommt zu dir

Du sparst Zeit und Geld




Inhalt

Basiswissen Buchhaltung:

Lerne die Grundlagen des wirtschaftlichen Rechnens kennen: von Schlussrechnungen (einfacher Schluss, doppelter Schluss und Kettensatz) bis zu Prozentrechnungen und Zinsrechnungen (Berechnung der Zinsen, des Kapitals, des Zinssatzes, der Verzinsungszeit).

  • Was ist bei der doppelten Buchhaltung zu beachten?
  • Welche Pflichten habe ich bei der Belegorganisation?
  • Welche Merkmale hat die doppelte Buchhaltung?
  • Was sind die Unterschiede zwischen Hauptbuch, Debitorenbuch, Kreditorenbuch, Kassabuch?
  • Was ist die Buchführungspflicht?
  • Welche Funktionen haben ein Kontenplan und ein Kontenrahmen?
  • Welche Steuersätze für die Umsatzsteuer gibt es in Österreich?
  • Wann muss ich Vorsteuer oder Umsatzsteuer verbuchen?
  • Auf welche formalen Bestimmungen muss ich in der Buchhaltung achten?
  • Wer ist zum Vorsteuerabzug berechtigt?
  • Was muss ich bei einer elektronischen Rechnung beachten?

Laufende Geschäftsfälle:

  • Wie verbuche ich laufende Geschäftsfälle?
  • Wie werden Privatentnahmen, -einlagen und Eigenverbrauch in der Buchhaltung berücksichtigt? Wie verbuche ich Wareneinkauf- und –verkauf?
  • Was passiert bei Warenrücksendungen und Rabatten (inkl. nachträglich bzw. sofort gewährten Rabatten), Skonti oder Anzahlungen?
  • Wie verbuche ich Zahlungseingänge und –ausgänge mit Bankomatkarte, Kreditkarte, Wechsel oder Banküberweisung?
  • Wie verbuche ich einen Gehaltszettel?
  • Was muss bei Kassa- und Bankbuchungen berücksichtigt werden?
  • Wie verbuche ich anfallende Reisekosten (Verpflegung, Nächtigung, Fahrtkosten)?
  • Wie ist die Verbuchung von Auslandsgeschäften (Import, Export, Fremdwährungsrechnung, innergemeinschafltliche/r Lieferung bzw. Erwerb)?

Einnahmen-Ausgaben-Rechnung:

  • Was ist die Einnahmen-Ausgaben-Rechnung und wer darf Sie anwenden?
  • Welche Aufzeichnungen muss ich bei der Einnahmen- und Ausgabenrechnung machen?
  • Welche Unterschiede gibt es bei der Brutto- bzw. Nettomethode?
  • Wie wird mit der regelmäßige Wiederkehrenden Ausgaben umgegangen?
  • Was ist die Ist-Besteuerung? • Was ist bei der Umsatzsteuer im Beschaffungsbereich zu beachten?

Bilanzlehre:

  • Was sind allgemeine Bewertungsvorschriften?
  • Wann und wie lange kann ich eine Abschreibung durchführen?
  • Wie kann ich Abschreibungen berechnen und verbuchen?
  • Was ist der Unterschied zwischen direkter und indirekter Abschreibung?
  • Was passiert wenn meine Anlagen aus dem Unternehmen ausscheiden?
  • Was ist bei der Instandhaltung, Umbau und Erweiterung zu beachten?
  • Wann verwende ich eine Rechnungsabgrenzung (eigene bzw. fremde Vorauszahlung oder Rückstand?
  • Wann muss ich Rückstellungen bilden/auflösen?
  • Was ist eine Forderungsbewertung und wann wird diese angewendet?
  • Was ist das FIFO Verfahren und das Identitätspreisverfahren?
  • Wie scheint der Schwund in der Bilanz auf?

Bewerbungscoaching:

  • Welche Gestaltungsrichtlinien muss ich bei meinen Bewerbungsunterlagen beachten?
  • Was macht ein gutes Bewerbungsfoto aus?
  • Die besondere Note: Wie schreibe ich eine individualisierte Bewerbung?
  • Bewerbungsgespräch: Welche Kleidung wähle ich für welchen Job und wie kann ich mich daran wohl fühlen?
  • Was sind typische Fragen in einem Bewerbungsgespräch und wie gehe ich damit um?
  • Soziale Medien: Wie kann ich XING, LinkedIn & Co für meinen Bewerbungsprozess nutzen?
  • „Ein kontaktfreudiger, geselliger Mitarbeiter, der seine Arbeit gerne nach Hause genommen hat“- Geheimcodes in Arbeitszeugnissen entziffern.
  • Employee Branding: Was ist meine USP und wie kann ich sie bestmöglich vermarkten?

Die Kurskosten enthalten die Prüfungsgebühren für einen Antritt zu den schriftlichen Prüfungen - b*fin Basic und b*fin_01. Für die Absolvierung der Prüfung steht ein Arbeitsplatz an einem unserer Standorte in Dornbirn, Innsbruck, Salzburg, Zell am See, Graz, Wels oder Wien zur Verfügung.

Zertifizierung: Zertifizierter Mitarbeiter in der Buchhaltung (b*fin basic) + Zertifizierter Fachmann in der Buchhaltung (b*fin_01) + Teilnahmebestätigung Bewerbungscoaching in 3 Tagen.

Ziele

  • Du erhältst einen ersten Einblick in die Grundlagen des Rechnungswesens! 
  • Du baust dein Wissen im Umgang mit laufenden Geschäftsfällen auf! 
  • Du erhältst einen genauen Einblick in das Tagesgeschäft der Buchhaltung! 
  • Du bereitest dich optimal auf dein Bewerbungsgespräch vor und wirst von einem erfahrenen Coach in Sachen Auftreten, Kleidungsauswahl, Verhaltensrichtlinien, Gesprächsführung und Verhandlungstechniken gebrieft. 
  • Du erstellst gemeinsam mit Bewerbungsexperten professionelle Bewerbungsunterlagen.
  • Du wirst optimal und umfangreich auf beide Prüfungen der BEWIG Zertifizierung vorbereitet und kannst diese auch bei uns im Anschluss ablegen.

Voraussetzungen

Basis-EDV-Kenntnisse
Hilfe anfordern

Haben Sie weitere Fragen oder wollen Sie mit uns Kontakt aufnehmen?

+43 50 424 720 445
08:30-17:00 / Fr 08:30-14:00

support@aspidoo.com

Impressum
AGB
Datenschutz


Kundenbewertungen

Keine Bewertungen vorhanden

Kunden, die diese Veranstaltung angesehen haben, interessierten sich auch für...