Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie den Einsatz unserer Cookies. Erfahren Sie mehr
×

Grundlagen Kombi Buchhaltung + Kostenrechnung

online
 
Online
Lowest Prices
2.500,00
Gesamtbetrag inkl. 20% Ust.
Verfügen Sie über einen Gutscheincode?
Lösen Sie den Code ein und bestätigen Sie mit der ENTER-Taste.
Unverbindlich anfragen
Jetzt anfragen, später bezahlen

Du lernst wo du willst

Der Seminarraum kommt zu dir

Du sparst Zeit und Geld




Inhalt

Buchhaltung:

  • Lerne die Grundlagen des wirtschaftlichen Rechnens kennen: von Schlussrechnungen (einfacher Schluss, doppelter Schluss und Kettensatz) bis zu Prozentrechnungen und Zinsrechnungen (Berechnung der Zinsen, des Kapitals, des Zinssatzes, der Verzinsungszeit).
  • Welche Merkmale hat die doppelte Buchhaltung? Wie wird die doppelte Buchhaltung definiert?
  • Was ist die Buchführungspflicht?
  • Welche Funktionen haben ein Kontenplan und ein Kontenrahmen?
  • Wie führe ich ein Hauptbuch, Debitorenbuch, Kreditorenbuch und Kassabuch?
  • Welche Pflichten habe ich bei der Belegorganisation?
  • Wie ist die Umsatzsteuer in Österreich geregelt und welche Funktionen hat sie (Abgrenzung Vorsteuer/Umsatzsteuer, Steuersätze in Österreich, Verrechnung mit dem Finanzamt)?
  • Welche Steuersätze für die Umsatzsteuer gibt es in Österreich?
  • Wann muss ich Vorsteuer oder Umsatzsteuer verbuchen?
  • Wer ist zum Vorsteuerabzug berechtigt?
  • Was muss ich bei einer elektronischen Rechnung beachten?
  • Wie verbuche ich laufende Geschäftsfälle?
  • Wie werden Privatentnahmen, -einlagen und Eigenverbrauch in der Buchhaltung berücksichtigt?
  • Wie verbuche ich Wareneinkauf- und –verkauf? 
  • Was passiert bei Warenrücksendungen und Rabatten (inkl. nachträglich bzw. sofort gewährten Rabatten), Skonti oder Anzahlungen?
  • Wie verbuche ich Zahlungseingänge und –ausgänge mit Bankomatkarte, Kreditkarte, Wechsel oder Banküberweisung?
  • Wie verbuche ich einen Gehaltszettel?

Kostenrechnung:

  • Wie berechne ich den Einstandspreis und den Listenpreis?
  • Was ist eine progressive und eine retrograde Bezugskalkulation?
  • Wie berechne ich den Bruttoverkaufspreis, die Selbstkosten und den Gewinn?
  • Welche Absatzkalkulationen gibt es?
  • Welche Besonderheiten in der Kalkulation sind im Handel, in der Gastronomie und im Handwerksbetrieb zu beachten?

Die Kurskosten enthalten die Prüfungsgebühren für einen Antritt zu den schriftlichen Prüfungen - b*fin Basic und b*con Basic. Für die Absolvierung der Prüfung steht ein Arbeitsplatz an einem unserer Standorte in Dornbirn, Innsbruck, Salzburg, Zell am See, Graz, Wels oder Wien zur Verfügung.

Zertifizierung: Zertifizierter Mitarbeiter in der Buchhaltung (b*fin basic) + Zertifizierter Mitarbeiter in der Kostenrechnung (b*con_basic).

Ziele

  • Du erhältst einen ersten Einblick in die Grundlagen des Rechnungswesens und Kostenrechnung! 
  • Du kennst die Begriffe und Merkmale der der doppelten Buchhaltung! 
  • Du kannst laufende Geschäftsfälle selbstständig verbuchen! 
  • Du kannst Einstandspreise und Listenpreise verrechnen! 
  • Du beherrscht die Progressive und retrograde Absatzkalkulationen! 
  • Du wirst optimal und umfangreich auf die Prüfungen der BEWIG Zertifizierung vorbereitet und kannst diese auch bei uns im Anschluss ablegen.

Voraussetzungen

Basis-EDV-Kenntnisse
Hilfe anfordern

Haben Sie weitere Fragen oder wollen Sie mit uns Kontakt aufnehmen?

+43 50 424 720 445
08:30-17:00 / Fr 08:30-14:00

support@aspidoo.com

Impressum
AGB
Datenschutz


Kundenbewertungen

Keine Bewertungen vorhanden

ähnliche Themen

Kunden, die diese Veranstaltung angesehen haben, interessierten sich auch für...